Aktuelles

Willkommen auf der Webseite des Leichtathletik und Freizeitsportverein e.V. Schutterwald.

Vereinsmitteilungen

Kindermehrkämpfe um den Sparkassen-Cup

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer rund um die Kindermehrkämpfe am vergangenen Samstag.

150 Teilnehmer der Altersklassen U 8-U 12 waren der Einladung zusammen mit ihren Eltern und Betreuern gefolgt und so war im Waldstadion wieder einmal jede Menge los.

In den Disziplinen der Kinderleichtathletik wie dem Hochweitsprung, dem Medizinballstoßen, dem Hindernisssprint oder dem Stadioncross, aber auch in klassischen Disziplinen wie dem Sprint oder dem Hochsprung wurden im Team, im Einzel und in einer Mehrkampfwertung die Sieger ermittelt. So waren es für die jungen Athleten sehr interessante und spannende Wettkämpfe.

Losverkauf bei den Vorstandsmitgliedern

Im Rahmen der 750 Jahr Feier findet eine große Tombola Verlosung statt.

Es gibt attraktive Preise zu gewinnen u. a. einen PKW, ein Elektrofahrrad…. Jedes Los kostet 2,50€.

Sprechen Sie die LFV-Vorstandsmitglieder an, wenn Sie ein oder mehrere Lose erwerben möchten.

Oder schauen Sie im Stadion beim Training vorbei…

Neuer Yoga Kurs - auch für Anfänger

Sie fühlen sich oft angespannt und unbeweglich? Ihre Aufgaben im Alltag nehmen Ihnen alle Energie? Ihr Gedanken Karussell dreht sich unaufhörlich?

Kundalini Yoga kann Ihnen die Möglichkeit bieten sich langsam (wieder) selbst zu spüren, befreit zu atmen und mit neuer Energie ins Leben zu gehen. Auch wenn Sie sich jahrelang nicht oder kaum bewegt haben, können Sie gerne einsteigen.

Der Kurs findet an 8 Abenden ab Dienstag, den 05.06.2018 von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr im Gymnastikraum der Mörburgschule statt.

Bitte bei der Kundalini Yogalehrerin Ulrika Haltmeyer vorab anmelden: oder telefonisch 0781-955 79 707.

Für LFV-Mitglieder ohne weitere Kosten – für Nicht-Mitglieder ist der erste Termin zum Ausprobieren kostenlos, danach 60 €.

Bitte mitbringen: Matte, etwas höheres Kissen, bequeme Kleidung, Getränk und evtl. eine leichte Decke für die Entspannung.

Glänzender Auftakt der Schutterwälder Leichtathleten

Bei der Bahneröffnung in Lahr stellte Justin Woit (M14) über 100m (12,37s) 200m (24,95s) und im Weitsprung (5,38m) neue Bestleistungen auf. Auch Patrik Schrempp U18 (12,35s / 24,87s / 6,12m) und Sina Böhle W15 (13,21s / 27,86s, Vereinsrekord / 4,91m) konnten in diesen Disziplinen neue persönliche Bestleitungen erzielen. Nicola Müller U18 verbesserte den Vereinsrekord im Weitsprung auf ausgezeichnete 5,22m. Martin Gabel sprintete die 200m in 24,09s.

Die Altersklasse der U14 und jünger konnten aus Kehl 4 Siege nach Schutterwald holen. Nicole Elysev (W13) siegte im 800m Lauf und mit dem Diskus. Hanna Junker übersprang bei ihrem Hochsprungsieg 1,40m, Tim Ritter (M10) war Erster über die 800m.

Bereits eine Woche zuvor war Louisa Basler im Vierkampf in Langensteinbach siegreich. Herausragend ihre 1,44m im Hochsprung und die Qualifikation für die Badischen. Beim Dreisprung in Zell a. H. konnte Nicola Müller 10,94m erzielen. Zwei neue Bestleistungen gab es für Celine Bauer (U18 10,00m)und Sina Böhle (W15 9,62m).

Beim Lauf in den Mai in Ottenheim war der LFV wieder mit einer starken Mannschaft vertreten. 13 LFV'ler machten sich bei bestem Laufwetter auf die 3,33 km Runde, die 3 mal gelaufen werden musste. Britta Gabel ging als Erste über die Ziellinie in ihrer Altersklasse. Außerdem wurde Raimund Obst zweiter In der Altersklasse M65, jeweils den 3. Platz belegten Ingrid Beck (W60) und Uwe Braun (M45).

Wir freuen uns mit unseren Athleten und Athletinnen über die tollen Erfolge

Kommende Termine

Zum Terminkalender

Unsere Partner

Anzeige unseres Partners Autohaus Kupferschmidt GmbH

Wir danken unserem Partner Autohaus Kupferschmidt GmbH für die Unterstützung