Aktuelles

Willkommen auf der Webseite des Leichtathletik und Freizeitsportverein e.V. Schutterwald.

Vereinsmitteilungen

Herzliche Einladung zu den Badischen Meisterschaften U16

Am Sonntag, den 15.07.2018 ab 10.30 Uhr richtet der LFV die Badischen Meisterschaften U16 im Waldstadion aus.

Mit einer Rekordbeteiligung von über 300 Athleten aus 80 Vereinen erwarten uns spannende Wettkämpfe in starken Teilnehmerfeldern vom Leichtathletiknachwuchs. Im Bereich der Altersklassen der W15 und M15 werden einige Qualifikationsleistungen für die Deutschen U16 Meisterschaften fallen. Insgesamt werden bei diesen Meisterschaften 45 Einzeltitel sowie zwei Staffeltitel vergeben. Nicht nur für leichtathletikinteressierte Zuschauer ist diese Veranstaltung ein kleiner Appetitmacher für die Europameisterschaften in Berlin. Auch einige junge Talente vom LFV starten im für diese Meisterschaften sanierten Waldstadion.

Für das leibliche Wohl sorgt das Bewirtungsteam des LFV um Katja Roth.

Wir laden alle Einwohner und Interessierte herzlich ein uns im Waldstadion zu besuchen. Der Eintritt ist frei.

Aufbau für Badische Meisterschaften

Beginn Samstag, den 14.07. ab 09.30 Uhr.

Bitte um Unterstützung durch unsere Mitglieder

Wir brauchen noch einmal viel Unterstützung von unseren LFV Mitgliedern, um die Badischen Meisterschaften U16 im Waldstadion am 15. Juli auszurichten. Wir brauchen (m/w) Kampfrichter, Thekenhelfer, Aufbau- und Abbauhelfer, Kuchenbäcker…

Bitte meldet euch bewirtung@lfv-schutterwald.de. Es gibt einen Schichtplan – ihr könnt gerne vorab mitteilen, wann ihr kommen wollt.

  • 1. Schicht: 09.00 Uhr – 12.00 Uhr
  • 2. Schicht: 12.00 Uhr -15.00 Uhr
  • 3. Schicht: 15.00 Uhr – 18.00 Uhr
  • und Aufbau und Abbau am Samstag und Sonntag

Kindergruppe/Eltern-Kindgruppen

Die 3 Gruppen haben ihre letzten beiden Übungsstunden vor den Sommerferien jeweils am Mittwoch, den 11.07. und 18.07. um 17.00 Uhr im Waldstadion. Am 25.07. fällt das Training dann wegen der Team-Vorkämpfe aus.

Nach den Sommerferien geht es wieder wie üblich in der Halle weiter.

Erfolge

Mit kleiner Mannschaft von 3 Athleten reiste der LFV Schutterwald zu den badischen U18 Meisterschaften nach Walldorf. Als Vorbereitung für die in der nächsten Woche startenden Landesmeisterschaften im Mehrkampf in Weinheim ging Patrick Schrempp (Jg.01) in gleich drei Disziplinen an den Start. Über die 100m Hürden sprintete er in einer für einen Mehrkämpfer guten Zeit von 16,32 sec. auf Platz 7 unter den Spezialisten, ebenfalls Platz 7 verbuchte er im Weitsprung. Nachdem er mit diesen beiden Ergebnissen schon zufrieden war, konnte er in seiner Paradedisziplin - dem Speerwurf - mit dem Gewinn der Bronzemedaille zeigen, dass die Trainingsumstellung der letzten Wochen Wirkung zeigte und er langsam auch hier zu alter Stärke zurückkehrt. 55,10 m standen in der Endabrechnung für ihn zu Buche. In ihrem ersten Jahr U18 konnte Nicola Müller (02) zwar mit Platz 4 im Dreisprung ein gutes Ergebnis erreichen, jedoch blieb sie mit einer Weite von 10,84 m deutlich unter ihren Möglichkeiten. Die zweite Schutterwälder Starterin Celine Bauer (02) erreicht ebenfalls den Endkampf im Dreisprung und rangierte in der Endabrechnung mit 9,35m auf Platz 7.

Im Rahmenprogramm der Meisterschaft wurden die neuen badischen Rekordhalter des Jahres 2017 geehrt. Finn Heitzmann (03) erhielt seine Urkunde und einen kleinen Preis für seinen badischen Rekord im Fünfsprung der Altersklasse M14 der Saison 2017.

Kommende Termine

Zum Terminkalender

Unsere Partner

Anzeige unseres Partners Peterstaler Mineralquellen GmbH

Wir danken unserem Partner Peterstaler Mineralquellen GmbH für die Unterstützung